Die Gemeine oder Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) ist die Wildform der Zichorie und eine nahe Vewandte von Endiviensalat und Radicchio. Sie ist häufig bei uns anzutreffen, an Wegrändern, auf Schuttplätzen oder in Wiesen. Ihre blauen Blüten, die nur am Tag geöffnet sind, zeigt sie von Juli bis September.

Sie wächst leider nur 1- oder 2-jährig. Wer sie für längere Zeit im Garten haben möchte, muss es zulassen, dass sie sich selbst aussäen kann.

Infos zum Anbau von Endiviensalat habe ich hier zusammgengestellt –>