solanum

solanum ist eine gattung aus der familie der nachtschattengewächse (solanaceae). einige ihrer mitglieder dürften auch den botanisch weniginteressierten bekannt sein, denn es handelt sich um kartoffel, tomate otter aubergine.

wie so oft im leben, liegt auch bei den nachtschatten gut und böse nah beieinander. denn es gibt auch einige giftige arten.

solanum abutiloides

die blüten von solanum abutiloides (zwergbaumtomate, zwergtamarillo).

pizza

solanum lycopersicum (tomate) auf einer pizza.

vitelotte

bei der vitelotte handelt es sich um eine aus frankreich stammende sorte, die umgangssprachlich auch als trüffelkartoffel bekannt ist. sie schmeckt angenehm nussig.

solanum nigrum

der schwarze nachtschatten (solanum nigrum) ist nicht für den verzehr geeignet. das eigentlich ganz schicke „unkraut“ siedelt sich von alleine im garten an und sät sich, wenn man es nicht rechtzeitig entfernt, auch fleißigst wieder aus.