fotogeschirr

aus interieur mache ich mir nicht viel, aber geschirr mag ich gerne schlicht, weiß und groß. wer allerdiedings schon mal versucht hat, eine blumenkohlsuppe in einem weißen teller kontrastreich zu fotografieren, wird wissen, dass das keine leichte aufgabe ist. aus diesem grund habe ich mir auch buntes geschirr zugelegt.

teller

darin kann ich das futter für meine diversen rezepte-seiten dann halbwegs ansprechend in szene setzen. wie z. b. hier. um das retuschieren von gebrauchsspuren zu vermeiden, wird der nippes nur dafür verwendet.

neben den farbigen tellern, hat sich mittlerweile auch noch weiteres nützliches gedöns bei mir angesammelt, wie deckchen, eierbecher, löffelchen, und, und, und …

… sieht so aus, wie als hätte ich davon bald mehr, als vom gebrauchsgeschirr.